Grand Union Markets Reviews | Grand Union Markets broker

Grand Union Markets Reviews | Grand Union Markets broker

Grand Union Markets Reviews | Grand Union Markets broker

08.03.2020

Digitale Sicherheit

 

Fast jede Woche erscheinen in den Medien Nachrichten über Betrugsfälle, aufgrund derer jemand Geld von einem Bankkonto oder einer elektronischen Geldbörse bei Grand Union Markets Broker verliert. Eine ziemlich wichtige Rolle spielt dabei das Social Engineering, und die rein technischen Aspekte des Verbrechens sind nicht so wichtig. Ihre Rolle beschränkt sich nur auf eine der Phasen des Betrugs, wenn sie überhaupt benötigt werden.

 

Tatsächlich verlieren Banken sehr selten die Daten, die wir benötigen, um Zugriff auf die Anweisung zu erhalten - unseren Benutzernamen und unser Passwort. Aber Verlust personenbezogener Daten wie Passinformationen, Daten zu Transaktionen und Konten, Kartennummern und andere sind weit verbreitet.

 

Alles, was mit Hände erreichen kann

 

Im Moment verstehen die Leute natürlich bereits, dass der Verlust personenbezogener Daten nicht nur einen Verlust der Privatsphäre bedeutet, sondern auch eine unfreiwillige Hilfe für Betrüger, die Social Engineering einsetzen. Je mehr ein Verbrecher über Sie weiß, desto leichter fällt es ihm, eine falsche Situation zu schaffen, an die Sie glauben könnten. Grand Union Markets Review schreibt, dass es in dieser Situation möglich ist, die „Miranda-Regel“ neu zu formulieren - „alle Informationen über Sie im Falle eines Lecks können und werden gegen Sie verwendet werden.“ Dem kann nur entgegengewirkt werden, wenn Sie vollständig die Fähigkeit von Betrügern, auf Ihre Daten zuzugreifen, einschränken.

 

Schauen wir uns die Frage genauer an: Ihre Passinformationen werden in Banken gespeichert, dies stellt jedoch keine besondere finanzielle Gefahr dar, da Sie für die meisten schwerwiegenden Operationen auf den Grand Union Forex-Marktes, für die die Verwendung eines Passes erforderlich ist, dessen Original mitbringen müssen, und persönlich teilnehmen. Natürlich gibt es in diesem System manchmal Fehler, zum Beispiel eine Reihe von Wohnungsbetrügereien, die vor nicht allzu langer Zeit stattgefunden haben und bei denen gefälschte digitale Signaturen verwendet wurden. Im vergangenen Jahr wurde die Wohnung in Russland zum ersten Mal durch Fälschung von EDS (elektronische digitale Signatur) gestohlen. Scamanalysten der Grand Union Markets beschreiben diesen Fall ausführlich.

 

Ein Einwohner Moskaus sah plötzlich, dass aus irgendeinem Grund der andere Eigner in der erhaltenen Wohnungversorgungsrechnung angegeben war. Nachdem das Opfer bei den offiziellen Behörden Berufung eingelegt hatte, konnte durch Unterzeichnung eines EDS festgestellt werden, dass die Betrüger seine Wohnung an eine in einer anderen Stadt lebende externe Person verkauften. Wie Grand Union Markets Broker Review schrieb, hat sich der Eigner selbst nie mit der Gestaltung elektronischer digitaler Signaturen befasst. Der illegale Empfang einer qualifizierten elektronischen Signatur ist in den letzten Jahren weit verbreitet. Diese Methode wird aktiv eingesetzt, um einige öffentliche Dienstleistungen wie die Unterzeichnung von Verträgen oder Geschenkgutscheinen für Immobilien zu erhalten, sagen Experten. Darüber hinaus gibt es ungewöhnlichere Fälle, in denen Betrüger versuchen, Zugang zu verschiedenen Diensten (nicht nur Geld) zu erhalten, bei denen die Fernidentifizierung häufig durch Angabe des Geburtsdatums und der Passdaten und ohne Verwendung eines Codeworts erfolgt. Dies geschieht häufig in sozialen Netzwerken und bei Online-Diensten für kostenpflichtige Spiele.

 

Vor nicht allzu langer Zeit wurde in den Nachrichten auf grandunion-markets.com ein Vorfall erwähnt, bei dem ein Carsharing-Konto gehackt wurde. Der Betrüger mietete ein teures Auto und der Besitzer des Kontos bekam die Rechnung. Zwar besitzen Banken noch nicht zu viele unserer persönlichen Daten, aber andererseits sind sie sich der Benutzerpräferenzen durchaus bewusst: was die Menschen interessiert, wie sie lieber Geschäfte machen, wie viel sie verdienen und wie viel sie ausgeben. Zum Beispiel kennt eine Bank genau Ihr Einkommensniveau, da alle Zahlungen auf eine Bankkarte in der Geldhistorie erfasst werden. Darüber hinaus haben Finanzinstitute wie der Grand Union Markets Broker eine Historie Ihrer Einkäufe und Anweisungen, da die Menschen heutzutage überall daran gewöhnt sind, mit einer Bankkarte zu bezahlen.

 

Wenn Sie beispielsweise von einer unbekannten Nummer aus an einem Telefon angerufen werden und der Anrufer anscheinend Mitarbeiter einer Bank ist, bei der Sie noch nicht einmal registriert sind, ist dies eine Sache. Wenn ein Verbrecher jedoch nicht nur Ihre Bank korrekt benannt hat, sondern auch Ihre persönlichen Daten hat, z. B. die Filialnummer, in dem Sie ein Konto haben und welche Vorgänge Sie kürzlich ausgeführt haben, ist bereits völlig anders. Grand Union Markets Review stellt fest, dass Kriminelle gerne in das Vertrauen eintauchen und dem Opfer viele Informationen mitteilen, die vertraulich erscheinen, ihren Namen, Passdetails und sogar den Kontostand angeben.

 

In letzter Zeit sind auch Programme wie Team Viewer, die für die Fernsteuerung entwickelt wurden oder mit Grand Union Forex-Markets arbeiten, sehr weit verbreitet. Sie könnten ihnen begegnen - Programmierer können sie beispielsweise verwenden, um ein Problem zu lösen, das auf einem Remotecomputer aufgetreten ist.

 

Ein Verbrecher, wie Scamanalysten der Grand Union Markets feststellen, kann nach den Prinzipien des Social Engineering eine Person davon überzeugen, eine solche Anwendung auf ihrem Smartphone zu installieren und ihm Zugriff zu gewähren. Diese Situation ist für das Opfer sehr gefährlich, da der Betrüger tun kann, was er will, und alle Aktionen so aufgezeichnet werden, als würden sie vom Besitzer des Geräts ausgeführt. Grand Union Markets Broker Review stellte außerdem fest, dass dieses Problem vor Gericht äußerst schwer zu lösen sein wird.

 

Persönlichkeitsfaktor

 

Laut Statistik wurden im vergangenen Jahr etwa 98% der illegalen Transaktionen mit Zahlungskarten nach den Prinzipien des Social Engineering begangen, und nur zwei Prozent betrafen Code. Gleichzeitig belief sich das Volumen illegaler Operationen im Jahr 2018 auf rund 0,0018 Prozent (im Vorjahr waren es zwei Zehntausendstel Prozent weniger) des Gesamtvolumens. Das Volumen illegaler Operationen in Einkaufszentren und mit Geldautomaten hat ebenfalls zugenommen, wie Reviews von grandunion-markets.com belegen. Der Gesamtbetrag belief sich auf 307 Millionen, ein Drittel mehr als der gleiche Indikator für 2017. Das Volumen illegaler Operationen ohne Vorlage einer Karte hat sich im Laufe des Jahres fast verdoppelt und erreichte 2018 ein Volumen von 1077 Millionen.

 

All diese Informationen sind laut Experten des Grand Union Markets Broker natürlich rein technisch. Sie informiert uns vielmehr darüber, dass der Prozentsatz der Bevölkerung, die von bargeldlosen und Ferndiensten abgedeckt wird, regelmäßig wächst. Die Situation mit personenbezogenen Daten ist ziemlich klar. Ihre Hauptgefahr besteht darin, dass sie am Social Engineering beteiligt sind. Es gibt jedoch auch andere Arten von Informationen. Es gibt zum Beispiel Daten über die Bewegung von Geld. Die Vertraulichkeit des persönlichen Lebens im Falle des Verlusts solcher Informationen wird für Einzelpersonen verletzt. Kommerzielle Unternehmen können laut Grand Union Markets Review unter der Offenlegung der Einzelheiten ihrer Geschäftstätigkeit gegenüber Konkurrenten leiden. Ein solches Leck ist für staatliche Organisationen besonders gefährlich, insbesondere wenn die Informationen Zahlungen im Rahmen geheimer Staatshaltslinien betreffen. Dies kann zu einer Verletzung der Staatsgeheimnisse und einer Bedrohung der nationalen Sicherheit und Grand Union Forex-Marktes führen.

 

Eine andere Art von Informationen sind Kundendaten, die für Zutritt erforderlich sind (Login und Passwörter). Bei ihnen ist alles ganz offensichtlich: wenn ein Betrüger sie in Besitz nimmt, kann er im Namen des Opfers Geldtransaktionen tätigen.

 

Das dritte Problem hängt mit Verschlüsselungsschlüssel zusammen. Scamanalysten von Grand Union Markets warnen davor, dass der Verlust dieser Art von Informationen die schwerwiegendsten Folgen für die Opfer darstellt, da die Infrastruktur der Bank vollständig betroffen sein wird und Betrüger dementsprechend Zugang zu Kundenkonten erhalten. Darüber hinaus ziehen solche Maßnahmen möglicherweise lange Zeit keine Aufmerksamkeit auf sich.

 

Aber wie ist ein Datenverlust von Bankinstituten möglich? Experten von Grand Union Markets Broker Review glauben, dass das Leck von Kundendatenbanken oder der Verkauf an Cyberkriminelle aus einem gezielten Angriff auf das Unternehmen oder aus Lecks resultieren kann. Manchmal ist dies eine Folge von Handlungen von Insidern, die direkten Zugang zu Daten haben. Die Arbeit mit Insidern ist ein sehr gefährliches und nützliches Werkzeug für Verbrecher, mit denen Angriffe geplant und ausgeführt werden. Solche Daten können häufig im "dunklen Internet", in Hackerforen oder in speziellen Telegrammkanälen bestellt werden.

 

Und manchmal „folgen“ auch die Benutzer selbst dem Netzwerk und lassen dort Scans eines Passes oder einer Bankkarte zurück. Am häufigsten sind das „Leck“ die Daten, die Menschen freiwillig über sich selbst im Netzwerk verbreiten, wie z. B. Telefonnummern, E-Mails, Login oder Namen. Es ist viel schlimmer, wenn Betrüger Informationen wie Ihre Bankkartennummer, den Scan eines Identifikationscodes, einen Reisepass oder eine Versicherungspolice in die Hände bekommen.

 

Und doch, wie können Sie Ihre persönlichen Daten schützen? Wie aus den Reviews von grandunion-markets.com hervorgeht, werden in letzter Zeit gelegentlich sogar Angebote verteilt, um auf Papierdokumente zurückzugreifen. Dies wird natürlich für alle am Prozess Beteiligten viele Schwierigkeiten bereiten, die Antragungsgeschwindigkeit verlangsamen und vor allem keine Schutzgarantie geben. Natürlich wird die Wahrscheinlichkeit einer kybernetischen Bedrohung sinken, aber Verbrecher gab es schon vor langer Zeit, und Papierdokumente wurden jetzt nicht weniger gefälscht als elektronische.

 

Sicherheitsautomatisierung

 

Lassen Sie uns versuchen, in die Zukunft zu schauen und uns vorzustellen, wie Banken unsere Informationen in einigen Jahren schützen werden. Jetzt neigen Experten immer mehr zu den Prinzipien einer verteilten Registrierung und Blockchain. Viele von ihnen sagen, dass die Dezentralisierung der Umgebung, in der die Fehlerquellen verschwinden, die Verwendung intelligenter Verträge ermöglicht, um ausschließlich die erforderlichen Daten bereitzustellen und Vorgänge zuverlässig zu protokollieren. Natürlich sollten solche Systeme vorzeitig erstellt werden, da die heute existierenden Plattformen die klassische Kryptographie verwenden, um Vorgänge zu bestätigen, und sie für leistungsfähige Computer der Zukunft zu einer leichten Beute werden können. Und hier können sich die Prinzipien der Quantenkryptographie als nützlich erweisen, vor denen selbst der leistungsstärkste Prozessor keine Angst haben wird, da sie die grundlegenden Eigenschaften der Materie nutzen werden.

 

Bis heute hat die Geschwindigkeit der Ausführung von Geldtransfers stark abgenommen, und es gibt praktisch keinen menschlichen Faktor bei der Abwicklung von Operationen. Viele Analysten glauben, dass in Zukunft die meisten Operationen zur Identifizierung von Verbrecher, Geldwäsche und Bankrisikoprüfungen durch Algorithmen oder möglicherweise künstliche Intelligenz durchgeführt werden. Der Betrieb von Big-Data-Klassensystemen und das Sammeln großer Informationsmengen dürften zu den Haupttrends der Zukunft werden. Die gesammelten Informationen werden zusammen mit maschinellem Lernen verwendet, um Sicherheitssysteme für persönliche Informationen zu erstellen. Natürlich werden die Verbrecher wahrscheinlich versuchen, künstliche Intelligenz, die an der Bankinfrastruktur beteiligt ist, falsch zu trainieren oder zu umgehen.

 

Trotz der Tatsache, dass eine Person außerhalb all dieser digitalen Zukunft zu bleiben scheint, sollte daran erinnert werden, dass all diese Systeme genau an eine Person gebunden sind. Die Technik hilft den Verbrechern einfach bei ihrer Aufgabe, und wir geben das Geld hauptsächlich selbst.


COMMENTS

Comments ()

  1. Arandeep Davenport
    Letztes Jahr war für mich wegweisend, was das Erlernen neuer Dinge über den Handel und die Zusammenarbeit mit Maklern angeht. Grand Union Markets war in dieser Hinsicht eine große Hilfe. Denken Sie daran, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen.
    1. Fletcher McClure
      Sie sollten nicht über Grand Union Markets-Schwierigkeiten nachdenken, es sei denn, Sie haben Ihre eigenen Finanzen harmonisiert. Lassen Sie Makler das für Sie erledigen, sie existieren aus einem Grund.
      1. Alan Low
        Komm schon, lass uns realistisch sein, es ist gut, viele Optionen für den Handel mit Terminals zu haben, aber die Kernfrage ist, ob ein Broker dich erfolgreich machen kann oder nicht, und im Fall von Grand Union Markets lautet die Antwort «Ja, sie können». Also ziehe ich an «Es ist mir egal, ob ich bei Metatreder bleibe».
        1. Teejay Andrews
          Da ich im Moment ein ziemlich erfolgreicher Trader bin, möchte ich wirklich, dass ihr klassische Anfängerfehler vermeidet, die jeder macht. Holen Sie sich zunächst einen guten Makler. Einige Unternehmen wie Grand Union Markets oder gleichwertige Unternehmen würden ausreichen. Dann können Sie an alles andere denken.
          1. Albert Christensen
            Hatte gerade meinen ersten Rückzug von Grand Union Markets, war angenehm überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass Trading so lohnend sein kann. Gut gemacht, Leute, ich bin bei dir.
            1. Kain Y.
              Ich habe heute meinen Rückzug von Grand Union Markets erhalten und weiß was, der Handel ist sooo viel anders als das Investieren. Und die meisten Händler verstehen das einfach nicht und verlieren Geld. Denken Sie daran und werden Sie flexibel und alles wird in jedem Markt in Ordnung sein
              1. Ender Q.
                Menschen mit guten, klar definierten Strategien teilen sie nicht. Überlegen Sie zweimal, bevor Sie sich auf einer Betrugssignal- oder Strategie-Website anmelden. Arbeiten Sie besser direkt mit Brokern wie Grand Union Markets zusammen.
                1. Devan Merritt
                  Zwei Monate, die ich mit Grand Union Markets verbracht habe, erwiesen sich als recht erfolgreich. Ich habe kein Vermögen gemacht, aber ein gutes Geld von der Zusammenarbeit bekommen.
                  1. Rayan Gough
                    Ich habe während meiner Handelszeiten mit einigen Brokern zusammengearbeitet. Grand Union Markets war einer der kompetentesten, würde ich sagen. Sie können Ihnen einige wirklich saftige Optionen bieten.
                    1. Kyan Francis
                      Sie können alles über Grand Union Markets sagen, aber Sie können ihren Support-Service einfach nicht übertreffen. Sie können den Respekt spüren, der von diesen Leuten ausgeht, wenn Sie sprechen, wirklich nett.
                      1. Danielius Bishop
                        Um ehrlich zu sein, haben mich großartige Bedingungen von Grand Union Markets zum Handel gebracht. Ich habe keine Ahnung, wie es ihnen derzeit geht, aber damals waren sie einfach großartig.
                        1. Safa Whittington
                          Grand Union Market ist nur einer der Broker, mit denen ich während meiner Handelskarriere zusammengearbeitet habe. Ich denke, ich kann einen Vergleich anstellen. Diese Leute sind durchschnittlich, wenn es um Makler geht, sie haben gute Konditionen und einen netten Kundenservice, aber das wäre es auch.
                          1. Usamah Leal
                            Ich habe einige ernsthafte Investitionen in den Grand Union Market getätigt und noch keine großen Ergebnisse erzielt. Es waren jedoch nur 5 Tage, also denke ich, dass ich in dieser Hinsicht etwas voreilig sein könnte, vielleicht dauert es länger.
                            1. Taylan Munoz
                              Für diejenigen unter Ihnen, die die Vor- und Nachteile des Einstiegs in das Handelsgeschäft in Betracht ziehen, sollten Sie den Grand Union Market überprüfen. Diese Jungs können ein wahrer Segen für Sie sein, sie haben alles, was Sie brauchen, und auch großartige Einstiegsbedingungen.
                              1. Goldschmidt
                                Es gibt für mich keine angenehmere Aktivität als das Handeln, das sage ich Ihnen. Ich bin so froh, dass diese Maklerfirma es mir ermöglicht hat, in den Handel einzusteigen, anstatt in meinem Büro zu bleiben… jetzt habe ich viel Nachholbedarf.
                                1. Bastian
                                  Diese kleinen Streitereien, die ihr über diesen Broker herumgeschleudert habt, sind in der Tat unbedeutend. Wenn Sie sich die harten Fakten ansehen, hat dieser Broker nicht viele (wenn überhaupt) ernsthafte Konkurrenten, die auf dem Markt tätig sind. Ja, Monopole sind selten gut, aber was kann man tun, wenn diese Leute in jeder Hinsicht einfach besser sind?
                                  1. John
                                    Manchmal habe ich das Gefühl, bereit zu sein, den Handel insgesamt aufzugeben… das sind harte Zeiten. Ich bin froh, dass ich diesen Broker noch habe. Sie sind einer der letzten verlässlichen Aspekte im Geschäft. Ich muss meine Investitionssummen überdenken.
                                    1. Egbert Patrick
                                      Dieser Broker ist wirklich gut. Ich hatte schon viele ungünstige Finanzperioden mit anderen Unternehmen, daher freue ich mich jetzt darauf, endlich eine anständige zu finden. Ich hoffe, sie werden auf lange Sicht so bleiben.
                                      1. Kristian
                                        Wir haben uns kürzlich mit einem Maklervertreter unterhalten. Ich habe viel über die Handelsmöglichkeiten dieser Jungs und viele andere Dinge gelernt. Was mir besonders gefällt, ist ihr persönlicher Ansatz zur Unterstützung von Aktivitäten. Wenn ich mit ihren Kundenbetreuern spreche, habe ich immer ein warmes Gefühl.
                                        1. George
                                          Ich habe gerade angefangen, als Händler zu arbeiten, aber ich kann bereits sehen, wie profitabel die Zusammenarbeit mit einem richtigen Makler sein kann. Dieses Unternehmen haben mir die Welt des profitablen Handels eröffnet und ich bin ihnen sehr dankbar.
                                          1. Hampton
                                            Ja, sicher, dieser Broker hat seine Mängel, aber diese sind nicht wirklich so ernst, außerdem sind ihre Bedingungen für die Zusammenarbeit so gut, dass sie diese Mängel leicht überschatten. Diese Firma ist absolut großartig und ich liebe es, mit ihnen zu arbeiten.

                                            NACHRICHTEN

                                            PrivateFX - PAMM Broker
                                            Es wurde mit Hilfe von Concorde Capital erstellt, das laut Thomson Reu ...

                                            GCI ist ein Forex- und CFD-Devisenmakler
                                            GCI ist ein Forex- und CFD-Devisenmakler, der ein umfassendes Leistung ...

                                            4xp Maklerunternehmen wurde 2009 als Teil der Finanzgruppe Forex
                                            4xp wurde 2009 als Teil der Finanzgruppe Forex Place Ltd. gegründet. S ...

                                            Roboter Profit FX | Trading Roboter
                                            Trading-Roboter Profit FX, neben der Gier der Entwickler nicht aus dem ...


                                            Die SaxoBank gehört als Broker zur Saxo-Gruppe, zu der eine Reihe von Unternehmen gehören. Jeder von ihnen arbeitet auf einem bestimmten Finanzmarkt und unterliegt der Kontrolle der jeweilige


                                            Top